Vera Felicitas Birkenbihl heute verstorben

3. Dezember 2011

{EAV:d868acfa9dcbfd62}

Heute verstarb am frühen Morgen die Management-Trainerin, Autorin und Rednerin, Vera F. Birkenbihl infolge ihrer schweren Krebserkrankung. Der Fachwelt in den Bereichen Wissenserwerb, Lernen/Lern- und Gedächtnispsychologie (und vielen weiteren) geht damit eine Vorreiterin der besonderen Art verloren.  

In den letzten Jahren widmete sich die 65 Jährige vermehrt passiven Aufgaben und tourte weniger mit ihrem Wohnmobil durch die ganze Republik, um Vorträge und Reden vor mehreren tausend Zuschauern zu halten.  Sie erarbeitete ein unglaublich großes Methodenrepertoire für besseres Erlernen und Behalten von Wissen. In der letzten Zeit verlieh‘ sie vor allem dem pädagogischen Bereich ein neues Gesicht. 
Sie schaffte es in vielen Seminaren für Lehrkräfte längst ‚unumkehrbar‘ geglaubte Einstellungen der Lehrer zu ihrer Tätigkeit völlig zu ändern. Rhetorisch brilliant legte sie in kurzen Podcasts sogar offen, welche Mißstände im Bereich der Bildung (neben den üblichen Baustellen noch) problematisch sind: Nämlich u. a. die Schulbuchverleger. Darüber hinaus könnte ich von vielen weiteren interessanten Erfahrungen von und mit Vera F. Birkenbihl erzählen, was hier aufgrund des traurigen Ereignisses etwas in den Hintergrund gestellt und möglicherweise später nochmal aufgegriffen wird. 
Ich danke Frau Birkenbihl für die vielen (Nacht-) Stunden, in denen wir uns – thematisch so bunt wie auf ihrer Hintertreppe – telefonisch austauschten und natürlich für die vielen lieben Kontakte und Freundschaften, die sich in/aus ihrer Fangemeinde ergaben. 

Advertisements

Neue ‚Rendezvous mit Wissen‘-Vortragsserie von Vera F. Birkenbihl

22. November 2011
Heute startete die Rendezvous mit Wissen – Reihe von Vera F. Birkenbihl in die Saison 2011-2012. 19 Uhr begann der erste Vortrag dieser dritten Saison. Hier die Termine in einer Übersicht: 
  • Vortrag 1: Dienstag, 22. November 2011 
  • Vortrag 2: Dienstag, 13. Dezember 2011
  • Vortrag 3: Dienstag, 10. Januar 2012
  • Vortrag 4: Dienstag, 07. Februar 2012
  • Vortrag 5: Dienstag, 06. März 2012

Die Vorträge beginnen pünktlich um 19 Uhr. Ein Login und ein Vorab-Check sind bereits ab 18.30 Uhr möglich. Die Vorträge sind einzeln buchbar und bewegen sich um erschwingliche 20 Euro pro Vortrag, je nach dem ob man bereits Birkenbihl-Insider oder Nordlicht-Angehöriger ist, variieren die Preise etwas.

In der diesjährigen Reihe stellt Vera F. Birkenbihl die Ergebnisse Ihrer aktuellen Forschungsarbeiten vor. Diverse spannende Themen, die erst kurzfristig bekanntgegeben werden, erwarten uns. Dank der tollen Technikausstattung von Michael Weitbrecht (http://liveonlineveranstaltungen.de/) gibt es neben der Möglichkeit den Vortrag live zu erleben auch die Option, sich den Stoff zu einem anderen Zeitpunkt zu Gemüte zu führen. Auch ein mehrmaliges Anschauen ist möglich. Auf diesem Weg können Sie auch Ihr Umfeld auf interessante Inhalte aufmerksam machen und diese dann erneut gemeinsam anschauen.
Die – bei Frau Birkenbihl fast zum zweiten Vornamen gewordenen – WQS-Fragen (hier die zum heutigen Vortrag) ermöglichen ein individuelles ‚Sich-einstimmen‘ auf die Veranstaltung. In einer anschließenden Diskussionsrunde kommt ein toller Austausch zwischen Frau Birkenbihl, den Live-Teilnehmern in Osterholz-Scharmbek und den Online-Zuschauern zustande. 

%d Bloggern gefällt das: