WHO IS VERA F. BIRKENBIHL

10. Dezember 2011
Im Facebook-Stream tauchte folgender Beitrag von Michael Berndt aus Zwenkau (Sachsen) auf: „Einige hundert Eigenschaften, die Vera F. Birkenbihl so einzigartig machten. Danke für alles!“

Bitte nutzen Sie zur Vergrößerung der Bilddatei den folgenden Link: http://download.lautdenker.eu/dwnldshpn/vfb_danke.jpg


Das Originalbild auf http://download.lautdenker.eu/dwnldshpn/vfb_danke.jpg (Größe: 5 MB)
Vielen Dank für diesen Beitrag, das ist wirklich gelungen. Die Arbeit hat sich im wahrsten Sinne des Wortes gelohnt. (Quelle: https://www.facebook.com/lautgedachtes)
Advertisements

Mehr als ein Nachruf – Helfen Sie mit, ein wichtiges Birkenbihl-Projekt zu erhalten!

4. Dezember 2011

Andreas K. Giermaier (Twitter: @LERNZukunft) aus Österreich als ein sehr enger Vertrauter von Vera F. Birkenbihl veröffentlicht nun seinen, wahnsinnig authentischen Beitrag zu dem Tod unseres grandiosen VORBILDES !!! Durch ihr gutes Verhältnis, welches nicht nur inhaltlicher Natur war, kommt in seinen Aussagen ein gutes Stück VERA zur Geltung! Aber lesen Sie selbst: LINK

Ich bitte alle Birkenbihl-Insider, zu ERINNERN wer Andreas K. Giermaier (auch für Frau Birkenbihl selbst) war. Sie hat häufig von ihm gesprochen, von ihrer fleißigen Kraft aus Österreich. Ich bitte alle Involvierten inständig um ein Besinnen, in welch missliche Lage diese Umstände einen weiteren sehr jungen Menschen reißen können! Jeder, der Frau Birkenbihl nahe stand bzw. einen guten Draht zu ihr hatte und ihre Arbeit schätzte, sollte auch den fleißigen Andreas mit-MEINEN. Lassen Sie uns überlegen, wie wir als Fangemeinde von Vera F. Birkenbihl zusammenhalten und dem jungen Mann helfen können – viel Zeit bleibt nicht! 

Ich wünsche mir, dass es trotz dieser nur diffusen Umschreibung eine große Anzahl an Rückmeldungen zu diesem Beitrag gibt und wir dem jungen Kollegen den Rücken freihalten können, in dem wir etwas Sicherheit bieten.


WHO IS …

http://lernenderzukunft.blogspot.com/
http://suxxesssecrets.wordpress.com/
http://sprachenlernenleichtgemacht.wordpress.com
http://www.birkenbihl-internet-akademie.com/wiki/index.php?title=Benutzer:Andreas_Giermaier

Neue ‚Rendezvous mit Wissen‘-Vortragsserie von Vera F. Birkenbihl

22. November 2011
Heute startete die Rendezvous mit Wissen – Reihe von Vera F. Birkenbihl in die Saison 2011-2012. 19 Uhr begann der erste Vortrag dieser dritten Saison. Hier die Termine in einer Übersicht: 
  • Vortrag 1: Dienstag, 22. November 2011 
  • Vortrag 2: Dienstag, 13. Dezember 2011
  • Vortrag 3: Dienstag, 10. Januar 2012
  • Vortrag 4: Dienstag, 07. Februar 2012
  • Vortrag 5: Dienstag, 06. März 2012

Die Vorträge beginnen pünktlich um 19 Uhr. Ein Login und ein Vorab-Check sind bereits ab 18.30 Uhr möglich. Die Vorträge sind einzeln buchbar und bewegen sich um erschwingliche 20 Euro pro Vortrag, je nach dem ob man bereits Birkenbihl-Insider oder Nordlicht-Angehöriger ist, variieren die Preise etwas.

In der diesjährigen Reihe stellt Vera F. Birkenbihl die Ergebnisse Ihrer aktuellen Forschungsarbeiten vor. Diverse spannende Themen, die erst kurzfristig bekanntgegeben werden, erwarten uns. Dank der tollen Technikausstattung von Michael Weitbrecht (http://liveonlineveranstaltungen.de/) gibt es neben der Möglichkeit den Vortrag live zu erleben auch die Option, sich den Stoff zu einem anderen Zeitpunkt zu Gemüte zu führen. Auch ein mehrmaliges Anschauen ist möglich. Auf diesem Weg können Sie auch Ihr Umfeld auf interessante Inhalte aufmerksam machen und diese dann erneut gemeinsam anschauen.
Die – bei Frau Birkenbihl fast zum zweiten Vornamen gewordenen – WQS-Fragen (hier die zum heutigen Vortrag) ermöglichen ein individuelles ‚Sich-einstimmen‘ auf die Veranstaltung. In einer anschließenden Diskussionsrunde kommt ein toller Austausch zwischen Frau Birkenbihl, den Live-Teilnehmern in Osterholz-Scharmbek und den Online-Zuschauern zustande. 

ALUMNI-Tag bei den Kommunikationspsychologen

11. November 2011
Die Ankündigung von Veranstaltungen hat immer etwas Offizielles, etwa so presse-like wie ich nun mal nicht bin! Daher nur in aller Kürze hier der Hinweis auf die morgige ALUMNI-Tagung des Studienganges Kommunikationspsychologie (Fachbereich Sozialwesen) der Hochschule Zittau/Görlitz.
Ausführliche Informationen in Form eines kompletten Programmheftes ist hier zu finden. Ich wünsche uns allen viel Spaß und tolle Neuigkeiten! Weitere Informationen auch auf Facebook beim Studiengang Kommunikationspsychologie oder dem Netzwerk Kommunikationspsychologie.

News aus der #TCBNK-Zentrale

30. August 2011
Ab dem letzten Quartal neu bei #TCBNK: #Online #Network #Touren!!!
Jedes Quartal einmal die Nord-Süd-Strecke (Hamburg-München etc., entlang der ungeraden Autobahnnummern) und einmal die Ost-West-Verbindungen (Dresden-Ff./M. etc., entlang der geraden Autobahnnummern) zur REALisierung von Online-Kontakten.
Sicher sehr viel mehr Spielraum um sich ein BILD vom anderen zu machen, als bei gekünstelten und hin und wieder auch eher zum Selbstzweck stattfindenden Netzwerk-Treffen. Kunden, Partner, Kontakte und nun auch die Online-Kontakte von #TCBNK sollen sich keinem Druck ausgesetzt sehen, einer Einladung zu einem Veranstaltungsort zu einer bestimmten Uhrzeit folgen zu müssen, um letztendlich nur ‘die vielen Anderen’ zu beschnuppern.
Hier im Blog werden die Termine/Zeiträume weit vorher bekannt gegeben. Wenn Sie Interesse haben, geben Sie ein Zeichen! Gern komme ich zu Ihnen (wenn dies bezüglich Ihres Anliegens auch hilfreich und sinnvoll erscheint) oder wir treffen uns an einem neutralen Ort in Ihrem ‘Revier’. Bei Interesse also gern melden! Termine werden bald hier im Blog und auf der Facebook Page http://www.facebook.com/TCBNK bekanntgegeben!

TechCrunch-Interview mit Vic Gundotra und Bradley Horowitz zu Google Plus

25. Juli 2011

Für all diejenigen, die sich den zuerst überaus euphorischen, später schnell kritischen Meinungen zu Google Plus nicht einfach anschließen wollen, sondern selbst bereit sind, Informationen zusammenzutragen, denen empfehle ich das ausführliche Interview von TechCrunch.

Andrew Keen interviewt den SVP of Social, Vic Gundotra, und den VP of Product, Bradley Horowitz, zum aktuellen Stand von Google Plus, dem sog. Facebook-Killer.

Video streaming by Ustream

Enhanced by Zemanta

Die Fronten verhärten sich, aber gibt es das Duell "Larry vs. Mark" überhaupt?!

18. Juli 2011

INFOGRAFIK: FACEBOOK vs. GOOGLE+ 

Marcel Seer hat im Web-Magazin T3N.DE auf die vom Tech-Blog Technobombs veröffentlichte Infografik aufmerksam gemacht, die einmal mehr zeigt, wie stark die beiden Plattformen konkurrieren. Viele Witze, animierte Grafiken etc. machen derzeit die Runde und schüren geradezu eine Feindschaft. Dabei sind sich Experten weiterhin uneinig, ob Google+ tatsächlich eine Facebook-Bedrohung ist. Die Stimmen reichen von Skepsis darüber, ob der Circle-Ansatz tatsächlich jemanden bedrohen kann, bis hin zu Mutmaßungen darüber, ob viel eher andere Netzwerke betroffen seien, wie bspw. Twitter (vgl. hierzu: Marcel Weiss auf neunetz.com).

Sich von dieser Debatte distanzierend, zeigt die folgende Infografik eine knappe Gegenüberstellung der einzelnen Merkmale von Facebook und Google+. Mit diesen Informationen kann jeder immer noch das machen, was er für richtig hält – eigene Meinungsbildung also nicht ausgeschlossen.

Quelle
Datei


%d Bloggern gefällt das: